Raven Guard

Die XIX. Legion zeigte schon früh eine Vorliebe für Infiltrations- und Überraschungsangriffe. Die Raven Guard wurde in den letzten Jahren des Vereinigungskrieges eingesetzt, um den Widerstand jener zu brechen, die sich nicht dem Imperator unterwerfen wollten. Wie oft dies geschah, ist unbekannt, da sie selbst nach einem Sieg selten ihren Einsatz offenbarten. Nach der Unterwerfung der Xeric tribes aus den Asiatic Dustfields wurden aus den Reihen dieser Barbaren neue Anwärter für die Raven Guard rekrutiert. Mit der Zeit begann die kompromisslose Kultur der Xeric tribes auf die Raven Guard abzufärben. Die Raven Guard nahm am Feldzug gegen Kalagann von Ursh teil, wo sie kleine Einsatzgruppen über das ganze Gebiet verteilten, bereit, loszuschlagen. Es heißt, dass Kalagann psionische Waffen einsetzte, und dass die Raven Guard davon amschlimmsten getroffen wurde. Bei der Eroberung des Sol-Systems wurde die Raven Guard nur zur Eroberung des Mondes Lysithea von Xenos eingesetzt. Was geschah, ist nicht überliefert. Die Xenos wurden vernichtet, die Siedler getötet, und viele Raven Guard starben. Einige Überlebende dieser Kampagne wurden an die Genschmieden des Imperators zurückgeschickt und danach nie wieder gesehen. Zu Beginn des Großen Kreuzzuges kämpfte die Raven Guard oft an der Seite von Horus und den Lunar Wolves und ihre Talente ergänzten sich. Sie setzten weiterhin die selbe Strategie ein, den Gegner zu infiltrieren und dann plötzlich mit überragender Brutalität zuzuschlagen. Die Raven Guard-Legion blieb in dieser Zeit relativ klein. Die Wappenfarbe der Raven Guard war grau und sie hatte von den Xeric tribes die Tradition übernommen, sich die Gesichter mit Staub als Kriegsbemalung zu beschmieren. Das brachte ihnen bei den Lunar Wolves die Spitznamen "Pale Nomads" und "Dust Clad" ein. Schon damals zeigten sich Verbindungen zu ihrem Primarchen in der Gensaat: Die Haut der Raven Guard-Space Marines wurde im Laufe der Zeit bleich und bei manchen wurden die Haare dunkler. Corax übernahm nach dem 100. Jahr des Großen Kreuzzuges das Kommando über seine Legion. Er kombinierte die Kampfesweise der Raven Guard mit den Lektionen, die er im Guerilla-Krieg auf Lycaeus gelernt hatte. Der kulturelle Einfluss der Xeric tribes wurde in dieser Zeit nach und nach aus der Legion entfernt.

Assault Squad
Ein Space Marine Assault Squad schießt blitzschnell und mit atemberaubender Aggression vom Himmel herab, und nur wenige Gegner vermögen es im Kampf mit seiner Wildheit aufzunehmen. Zahllose Boltgeschosse schlagen in den Feind ein, wenn das Squad ohne Zögern voranstürmt und mit aufheulenden Kettenschwertern etwaige Überlebende in Stücke hackt. Die Space Marines stoßen ihre Gegner mit ihren schweren Servorüstungen zu Boden und zerschmettern im Nahkampf brutal deren Schädel.
Empfohlener Verkaufspreis 38,00 EUR
Dein Preis 34,20 EUR
Du sparst 10%
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Attack Bike
Bike Squads der Space Marines führen schnelle Angriffsmissionen aus. Sie nutzen mit unglaublichen Geschwindigkeiten die Überraschung und das Momentum, um Löcher in feindliche Formationen zu schlagen. Dann rasen sie davon, bevor der Feind seinen Mut zurückgewinnt. Taktische Schläge von Bike Squads sind oftmals wie Blitze: wenn der Gegner ihr nahen hört, ist der Schaden bereits angerichtet.
Empfohlener Verkaufspreis 25,00 EUR
Dein Preis 22,50 EUR
Du sparst 10%
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bike Squad
Als Teil eines größeren Einsatzverbandes der Space Marines verleihen Geschwindigkeit und Schlagkraft der Bikes den Angriffen eines Befehlshabers der Space Marines eine schnelle, kraftvolle Spitze.
Empfohlener Verkaufspreis 32,50 EUR
Dein Preis 29,25 EUR
Du sparst 10%
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Captain der Space Marines
Captains führen die Kompanien der Space Marines an. Jeder von ihnen ist ein Veteran, der Hunderte Jahre des Dienstes verrichtet und Tausende von Schlachten geschlagen hat. Sie sind nicht nur herausragende Kämpfer, sondern verfügen auch über ein übermenschliches Verständnis für Strategie und Taktik, durch das sie zu den besten Feldbefehlshabern des ganzen Universums zählen.
25,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Captain der Space Marines: Hoher Vollstrecker
Der Hohe Vollstrecker ist Captain der Sturmkompanie, und er ist eine brutale und direkte Seele - er ist weniger strahlenden Heldentaten und extravaganten Herausforderungen zugeneigt als kurzen, blutigen und effizienten Nahkämpfen.
21,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Cataphractii Terminators
Die Cataphractii-Rüstung ist ein Relikt aus der Zeit des Großen Kreuzzugs. Sie ist eine schwerere Variante der Taktischen Dreadnought-Rüstung und kann beinahe jede Form von Angriff abwehren. Der Preis für diese Widerstandsfähigkeit ist eingeschränkte Beweglichkeit, und aus genau diesem Grund wurde sie in vielen Orden letztendlich ersetzt. Dennoch gibt es in den Rüstkammern des Adeptus Astartes noch einige dieser uralten Rüstungen, die in Zeiten der Not eingesetzt werden können.
52,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Centurion-Devastortrupp der Space Marines
Centurion Devastator Squads sind Fernkampfspezialisten, die gegnerische Stellungen mit heftigen Salven aus ihren schweren Waffen zerschmettern. Sie werden hauptsächlich eingesetzt, um verteidigte Feindstellungen zu belagern oder als mobile Feuerstellungen die Kampflinien der Space Marines zu stärken.
62,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Centurion-Sturmtrupp der Space Marines
Centurion Assault Squads sind bestens für das Erstürmen feindlicher Befestigungen geeignet. Sie tragen schwere Belagerungsbohrer, die selbst die stärksten feindlichen Befestigungen durchdringen oder einen lebenden Gegner in eine blutige Masse gebrochener Knochen verwandeln können.
62,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 77)